Planetarischer Poliertisch - Stahl

Coborns planetarische Poliertische sind generell für das Facettenpolieren beim monokristallen Diamantwerkzueg verwendet.

PS2BS

Coborns planetarische Poliertische werden normalerweise zum Polieren von Facetten auf Monokristall Diamantmaschinen benutzt. Diese können aber zusätzlich zum Polieren vom Edelstein benutzt werden. Der Poliertisch kombiniert die Hochgeschwindigkeitsdrehung einer Schleifplatte mit einer relativ langsamen und sanften horizontalen Bewegung. Die planetarische Bewegungsgeschwindigkeit variiert zwischen 0-50 Drehungen/Minute.

Diese Bewegung bringt einige Vorteile im Vergleich zu Standardschleifmaschinen:
- Die Paletten bekommen keine Verbrauchspuren, da das Polieren über einem ringförmigen Band erfolgt. Die Schliefoberfläche bleibt eben und glatt.
- Durch die Bewegung entsteht andauernd ein wechselnder neuer Angriffswinkel: Dies ergibt eine "self-zooting" Handlung, die linienfreie Facetten erzeugt, ohne manuelle Arbeit.
- In vielen Situationen kann der "Tang" auf die Maschine gesetzt werden, und der Diamant oder das Werkzeug links um zu polieren.
- "Knarted" Steine können dadurch einfacher poliert werden, da der Angriffswinkel sich konstant ändert.

Eigenschaften

PS2BS bench in factory
Zentralisiert Schleifplatten, sodass die Drehachse der Platte und die der Antriebswelle sind genau konzentrisch, was die bestmöglichen Auswuchtsbedingungen , verlängerte Lebensdauer des Motors und weniger Vibration erlaubt.
Die rollbare Stahltischoberfläche ist 23 mm dick, und schwebt über einem Anti-Vibrations-Gummigitter, sodass sie unabhängig vom Motor und vom Tisch. Die Tischoberfläche ist mit Schichtstoff bedeckt, um die Oberfläche der Platte zu schützen. Außerdem ist sie durch einen ästhetischen Holzrand umschlossen.
Die Drehteile sind balanciert auf G0.1 (4-mal besser als gyroskopische Grenzen). Die Oberflächen sind gewendet oder geerdet zu 0,00001. Der Motor kann auf 220 V oder 380 V Phasenstrom laufen.

Die Maschine 

  • Maschinetyp – Verstellbarer Takt
  • Maße (b x t x h) – 934 x 610 x 815 ± 50mm
  • Gesamtgewicht – ca. 380kg
  • Tischkonstruk – WQerschweißter Stahlrahmen
  • Tischoberfläche – 23 mm Stahlpalette, Kunststoff-laminiert-ummantelt

Planetarische Bewegung

  • Takteinstellungsanlage – Ja – Verstellbar
  • Einstellungsmethode für planetarische Bewegung – maschinell verstellbar – 24 Stufen
  • Planetarische Bewegungsbereich – 4 – 32mm
  • Planetarische Bewegunggeschwindigkeit – Verstellbar 0 – 50 Drehung/min
  • Planetarische Bewegungrichtung (von oben betrachtet) – im Uhrzeigersinn

Spindel

  • Spindeltyp – Coborn-Präzisionsspindel
  • Spindelkraft – 2.2kW (2.9 H.P.)
  • Höhenverstellbar – Ja
  • Höhenverstellungsbereich – 19mm
  • Geschwindigkeitsbereich (ohne Inverter) – 2.850 rpm bei 50Hz

Strombedingungen – 3 Phasen

  • Diamant imprägnierte Polierplatten - FF
    Feingranulares Endpolieren - Partikeln in FF-Platten sind kleiner als 20 Mikronmeter.
  • Diamant imprägnierte Polierplatten - MM
    Mittelgranulares Endpolieren für größere Steine - Alle MM-Platten sind kleiner als 40 Mikronmeter.
  • Diamant imprägnierte Polierplatten - BB
    Grobgranualre für Facettenerzeugung oder Materialentfernung - Alle BB-Platten sind kleiner als 60 Mikronmeter
  • Die Imprägnierungen sind 2,5 mm tief und jeder Korntyp beinhaltet eine unterschiedliche Größe von Diamantpartikeln, was diesen Typen unterschiedliche Poliereigenschaften gibt (weicher, härter etc.)
  • Gusseisenschleifenplatten Gusseisen Polierplatten - Extrafein (Turbo)
    Sehr kleine Poren (Löscher im Metall), können nur mit Kleinkornpulver für abschließendes Polieren verwendet werden. Brinell Härte: 450 HB Turbo Vickers Härte: 485 HV Turbo Rockwell ‘B’ Härte Scale: 117 HRB. Diese sind in den Größen 330 mm Durchmesser oder 310 mm Durchmesser verfügbar. Die 330 mm Größe ist perfekt für unseren Standardtisch
  • Gusseisen Polierplatten - Fein
    Kleine Poren für das abschließende Polieren auf Steinen mit wengiger als einem Karrat. Können mit Pulvern größerer Körner benutzt werden. Brinell Härte: 250 HB Fine Vickers Härte: 250 HV Fine Rockwell ‘B’ Härte: 101 HRB. Diese sind in den Größen 330 mm Durchmesser oder 310 mm Durchmesser verfügbar. Die 330 mm Größe ist perfekt für unseren Standardtisch
  • Gusseisen Polierplatten - Medium
    Größere Poren für Pulvern größerer Körner. Können für das abschließende Poliern auf Steinen größer als 1 Karat benutzt werden für schnellere Materialentfernung / Bolkierung / Facettenerzeugung. Brinell Härte: 220HB Medium Vickers Härte: 220HV Medium Rockwell ‘B’ Härte: 96HRB. Diese sind in den Größen 330 mm Durchmesser oder 310 mm Durchmesser verfügbar. Die 330 mm Größe ist perfekt für unseren Standardtisch
  • Diamantpulver & Spezialschneideflüssigkeit
    Coborn stellt unterschiedliche Graden von Diamantpulver und Spezialschneideflüssigkeite für die Vorbereitung von Gusseisenplatten
  • Bohrung von Platten ist bis zu einem Zehntausendstel Zoll genau und korrekt für die Spindelnase sein
  • Coborn PB2 portables Auswuchtungssystem
    Coborn hat ein portables Auswuchtungssysetm entwickelt, was in Verbindung mit der zu allen PS2B-Tischen gelieferten Auswuchtungskappe verwendet werden kann, um die Balance der Polierplatte in-situ auf dem Tisch fein abzustimmen. Dies ist kein Ersatzt zur Vor-Auswuchtung der Platte, bevor sie montiert wird, kann aber fast alle Vibrationen vom Poliersystem beseitigen. Für mehr Informationen besuchen Sie here

PS Series Brochure Broschüre der PS-Serie

Coborn Planetary Scaife Series Brochure Broschüre der Coborn planetarischen Poliertische

Coborn-Planetary-Scaife-Series-Brochure.pdf

Immer noch keine Lösung gefunden?

Fragen Sie